Fujido-Höhle in Gunma Japan | Touristenführer

[ADS] Werbung

Die Fujido-Höhle ist mit einer Länge von 2,2 km die größte Kalksteinhöhle in der Kanto -Region. Eine Höhle für touristische Erkundungen, die aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften als Naturdenkmal der Präfektur Gunma ausgewiesen wurde.

Um die Höhle zu betreten, muss man durch einen Tunnel (gebaut) von 120 Metern gehen, der zu einem vertikalen Hohlraum von 40 Metern führt, wo eine Wendeltreppe gebaut wurde, die Zugang zur Haupthöhle bietet.

Die Temperatur in der Höhle beträgt das ganze Jahr über 11 Grad; im Sommer kühl und im Winter warm.

Vor 1200 Jahren wuchs in der Nähe des Ofukuju- Berges ein dichter Wald. An diesem Ort gab es mehrere Gruppen von Affen, die Essen stahlen und spielten.

Eines Tages kam ein Bewohner des Dorfes, der die Aufregung zwischen ihnen seltsam fand, näher und bemerkte, dass diese Affen ein kleines Loch umgaben. So fand die Entdeckung dieser Stalaktiten-/Stalagmitenhöhle statt.

Lesen Sie auch:

Erkundung der Fujido-Höhle

Im Laufe der Jahre haben viele Menschen versucht, das Innere der Höhle zu erkunden, aber aufgrund der Komplexität ihrer Struktur waren sie nicht in der Lage, bei ihrem Vorhaben erfolgreich zu sein. Aber vor 400 Jahren gelang es einem buddhistischen Mönch namens Chukoukaisan , das Innere der Höhle zu erkunden und den Platz für die Praxis der Askese (praktische Übung, die zur effektiven Verwirklichung der Tugend führt) zu erweitern.

Flohhöhle [不二洞探検]

Im Jahr 40 der Showa-Ära war die Höhle von fantastischen Geschichten umgeben; Menschen dazu bringen, den Ort zu meiden. Um diesen Mythos zu zerstreuen, beschloss die lokale Regierung, in Infrastrukturarbeiten zu investieren, damit diese Naturschönheiten (Stalaktiten / Stalagmiten) von einer großen Anzahl von Besuchern geschätzt werden können.

Diese Höhle verfügt über eine Treppe, Beleuchtung und Gehwege, über die Besucher jeden Alters sicher durch das Innere gehen können.

Dies ist nur eine von Tausenden Touristenattraktionen in Gunma und anderen Präfekturen in Japan.

Entdecken Sie diese Höhle durch das Video unten, begleitet vom klassischen Indiana Jones Soundtrack.

Welche Hotels gibt es in der Nähe von Fujido-Höhle?

Mahobano Mori (0,43 km)
Fujinoya (1,05 km)
Ryokan Imaiya (1,35 km)
Villa Seseragi (1,95 km)
Nogurizawa onsen Suribachiso (2,15 km)

Welche Restaurants gibt es in der Nähe von Fujido-Höhle?

Restaurant Mahoba (0,43 km)
Hauptgeschäft von Fukujuan (1,19 km)
Restaurant im Zentrum von Ja Uenomura Kotohira (1,16 km)
Zentrum Ja Uenomura Yakiniku (2,92 km)
Kannamachi Kyoryu Zentrum (4,55 km)

Teile diesen Artikel: