6 Sichere und einfache Video-Chat-Dienste

[ADS] Werbung

Google Hangouts, Skype und Facebook Messenger sind einige der beliebtesten Video-Chat-Dienste, die heute verfügbar sind. Sie gehören auch zu den riskantesten. Jüngste Cyberangriffe haben zahlreiche Schwachstellen in diesen Chat-Plattformen aufgedeckt, wodurch die Benutzer nicht nur der Gefahr von Manipulation, sondern auch von Erpressung ausgesetzt sind. Vor diesem Hintergrund ist es an der Zeit, eine sicherere Alternative zu finden. Glücklicherweise gibt es eine Reihe großartiger Video-Chat-Dienste, die Sicherheit ernst nehmen. In diesem Beitrag untersuchen wir die Risiken, die mit gängigen Video-Chat-Diensten verbunden sind, und empfehlen 6 großartige Alternativen mit sicheren Funktionen und Protokollen.

Wir empfehlen auch zu lesen:

6 sichere und einfache Video-Chat-Dienste

Warum sind Video-Chat-Apps riskant?

Video-Chat-Apps sind riskant, weil sie es Menschen ermöglichen, sich in Echtzeit zu verbinden, was es einfach macht, andere zu manipulieren und zu erpressen. Ein Video-Chat-Benutzer kann Audio- und Video-Feeds nutzen, um sein Gegenüber auszutricksen oder zu zwingen. Dies kann von Erpressung bis hin zu psychischer Gewalt reichen.

Außerdem machen es Video-Chat-Apps einfach, vertrauliche Informationen wie Passwörter oder Anmeldedaten für Bankgeschäfte zu sammeln. Ein böswilliger Video-Chat-Benutzer könnte diese Details aufzeichnen und sie für finanzielle oder politische Zwecke verwenden. Diese Kommunikationstools machen es auch einfach, sich als Autoritätsperson auszugeben, beispielsweise als Anwalt oder Regierungsbeamter, um andere dazu zu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun sollten.

Google-Hangouts

Google Hangouts war einst der Dienst der Wahl für Instant Messaging und Video-Chats. Leider macht der Mangel an Sicherheit hier ein riskantes Unterfangen für Benutzer, die Privatsphäre und Sicherheit wünschen. Dies gilt insbesondere für Personen, die die App für geschäftliche Zwecke nutzen. Nach einigen Änderungen hinter den Kulissen im Jahr 2018 verwendet Google Hangouts jetzt dasselbe Backend wie der Google Chat-Dienst.

Obwohl es möglich ist, geschäftliche und private Kommunikation effektiv zu trennen, ist es immer noch nicht so sicher, wie viele es sich wünschen. Am wichtigsten ist, dass der Dienst die End-to-End-Benutzerkommunikation nicht verschlüsselt. Das bedeutet, dass Google auf die Inhalte zugreifen kann und Behörden danach fragen können. Erschwerend kommt hinzu, dass die App eine Reihe von Fehlern in der Video-Chat-Funktion aufweist.

Solange Sie den erweiterten Video-Chat verwenden, werden Sie nicht verfolgt und es wird Ihnen helfen, neue Freunde zu finden. 

Google Hangouts-Anwendung auf dem Bildschirm eines Mobiltelefons
6 sichere und einfache Video-Chat-Dienste

Skype

Skype ist ein weiterer Video-Chat-Dienst ohne Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Obwohl der Dienst in Geschäftsumgebungen nicht mehr so weit verbreitet ist wie früher, ist er für einige immer noch ein brauchbares Kommunikationstool.

Wie Google Hangouts wurde Skype in der Vergangenheit von Hackern und Kriminellen ausgenutzt. Benutzer sollten mit dieser App aufgrund von Sicherheits- und Datenschutzbedenken vorsichtig sein. Sowohl Hacker als auch Behörden haben einfachen Zugriff auf Inhalte, die über Skype geteilt werden.

Frau und Mann unterhalten sich über die Webkamera

Facebook Messenger

Facebook Messenger ist eine weitere beliebte Kommunikations-App. Es ist zwar ein großartiger Ort, um Fotos und andere nicht vertrauliche Informationen zu teilen, aber es ist keine gute Wahl für alle, die ihre Privatsphäre schätzen. Zunächst einmal gleicht die Erfolgsbilanz von Facebook beim Schutz von Nutzerdaten der eines Siebs.

Wie in unserer Facebook-Rezension erwähnt, war die Social-Media-Plattform wiederholt wegen missbräuchlicher Handhabung, Missbrauch und sogar des direkten Verkaufs von Benutzerdaten in den Nachrichten. Facebook Messenger unterstützt keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und erlaubt Benutzern nicht, die Identität anderer Benutzer zu überprüfen. Das bedeutet, dass es möglich ist, mit Hackern oder Betrügern zu kommunizieren, indem man vorgibt, jemand anderes zu sein.

Tango

Tango ist eine Video-Chat-App, die hauptsächlich zum Teilen von Fotos und Videos mit Freunden verwendet wird. Trotz der eingeschränkten Funktionalität ist die App eine sichere Wahl für alle, die auf der Suche nach sicherer Kommunikation sind. Obwohl Tango im Besitz von Google ist, ist es ihm gelungen, von den Problemen der Datenanhäufung frei zu sein, die andere Google-Kommunikationsdienste plagen. Tango bietet auch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, was es zu einer sicheren Video-Chat-Option macht.

6 sichere und einfache Video-Chat-Dienste

WhatsApp

Einige Leute glauben, dass WhatsApp sicherer ist als andere Video-Chat-Apps. Obwohl es über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verfügt und keine Benutzerdaten verfolgt, ist diese Funktion standardmäßig nicht aktiviert. Dies bedeutet, dass Benutzer die Verschlüsselungsfunktion manuell aktivieren müssen, um zu verhindern, dass Hacker auf ihre Daten zugreifen. Leider wissen das viele Menschen nicht, oder es kommt ihnen nicht in den Sinn. Ein weiteres Problem ist, dass viele Benutzer fälschlicherweise glauben, dass die Anwendung absolut sicher ist. Das ist nicht der Fall. WhatsApp ist immer noch anfällig für staatliche Überwachung.

Warum verwenden Japaner Line anstelle von WhatsApp?

Video-Chat auf Google Duo

Google Duo ist eine Video-Chat-App, die hauptsächlich zum Teilen von Einzelgesprächen verwendet wird. Es ist eine relativ neue App, die schnell an Popularität gewonnen hat. Bisher hat sich Duo als zuverlässige Video-Chat-App mit einer Reihe nützlicher Funktionen erwiesen. Leider hat das Duo seinen gerechten Anteil an wissenswerten Mängeln. Noch wichtiger ist, dass Duo nicht Ende-zu-Ende-verschlüsselt ist. Das bedeutet, dass Google auf die Inhalte von Videochats zugreifen kann und Behörden danach fragen können. Es bedeutet auch, dass Hacker darauf zugreifen können, wenn es ihnen gelingt, in die Server einzudringen. Obwohl Duo den Anruf automatisch beendet, wenn eine Person aussteigt, benachrichtigt es den Benutzer nicht, wenn ein Dritter dem Anruf beitritt.

BBM-Meetings für Android und iOS

BlackBerry Messenger (BBM) ist eine der ältesten verfügbaren Messaging-Apps. Obwohl es hauptsächlich für Text- und Bildnachrichten verwendet wird, bietet es auch Video-Chat-Funktionen. BBM Meetings ist eine nützliche Video-Chat-Anwendung für Unternehmen. Sie haben viele Funktionen, die sie zu einer sicheren Option für Video-Chats machen.

BBM Meetings beinhaltet eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die es Dritten nahezu unmöglich macht, auf Inhalte zuzugreifen. Sie verfügen auch über ein hervorragendes Sicherheitssystem, das eine End-to-End-Identitätsprüfung und -Authentifizierung bietet. Dies hilft, Betrüger daran zu hindern, den Dienst zu nutzen.

Fazit

Google Duo ist eine großartige App für alle, die Einzelvideoanrufe tätigen möchten. Wenn Sie nach etwas mehr suchen, ist BBM Meetings die App für Sie. BBM Meetings ist eine sichere Anwendung für Videokonferenzen, die für Eins-zu-eins- oder Eins-zu-viele-Videoanrufe verwendet werden kann. Beide Apps sind für Android- und iOS-Benutzer verfügbar.

Beachten Sie jedoch, dass BBM Meetings nur für BlackBerry-Benutzer verfügbar ist. Google Duo, WhatsApp und Skype sind großartige Optionen, wenn Sie Einzel-Videoanrufe führen möchten. Google Hangouts kann für Gruppenvideoanrufe verwendet werden, wenn Sie bereit sind, sich mit den Sicherheitsproblemen zu befassen. Hangouts ist auch die einzige Video-Chat-App in diesem Artikel, die auf einem Desktop.face verwendet werden kann

Natürlich gibt es auch andere Apps, die Videoanrufe tätigen. Die überwiegende Mehrheit der Messenger bietet diese Option an. Wir haben Line, Facetime und viele andere.

Teile diesen Artikel: