10 wesentliche Gebote, um sich in Japan wohlzufühlen

Die orientalische Kultur unterscheidet sich stark von dem, was wir gewohnt sind, sie ist voller Prinzipien und Philosophien, die ein friedlicheres, ausgeglicheneres und gesünderes Leben regeln, basierend auf Wohlbefinden und in Respekt für sich selbst und für andere.

Auch der Umzug in ein neues Land ist eine Erfahrung, die aus einer großen Mischung aus Gefühlen und Erwartungen besteht.

Jede Kultur ist einzigartig, aber wenn der Ankunftsort auf der anderen Seite des Planeten liegt, sind die Unterschiede noch größer, sei es in Bezug auf Lebensstil, Essen, Zeitpläne und Routine oder sogar in einfacherer Form in der Form die Welt zu interpretieren.

Japan ist ein Land, das sich durch viele einzigartige Eigenschaften auszeichnet und in unserem westlichen Denken sogar unterschiedlich erscheinen mag.

Zum Beispiel der Arbeitsablauf an einer Produktionslinie. induktiver Sensor, um ein praktisches Beispiel zu nennen, ist viel starrer und anspruchsvoller, als wir es gewohnt sind, und kann extrem anstrengend und ein wenig entmutigend sein. 

Und gleichzeitig ihre hohe Lebensqualität, die körperliche und geistige Aspekte einschließt, die die Japaner auf der kontinuierlichen Suche nach Exzellenz, Selbstverbesserung und täglichem Wohlbefinden bewegt.   

Wenn Sie beabsichtigen, in zu leben Land der aufgehenden Sonne, ist es wichtig, ihre Philosophien zu verstehen, um sich dem Rhythmus anzupassen und die erwartete Qualifikation zu erlangen, um gut mit den Einheimischen auszukommen und alle Möglichkeiten und Schönheiten dieses Landes zu nutzen. 

In Anbetracht all dieser Punkte haben wir diesen Artikel erstellt, um denjenigen zu helfen, die umziehen und das Beste aus der großen japanischen Weisheit machen möchten.

Egal, was Ihre aktuellen Motive, Ziele und Möglichkeiten sind, ob Sie für eine Beförderung nach Japan gehen oder als Betreiber ein neues Leben beginnen. Packer, oder welche Gelegenheit Sie auch immer haben, lesen Sie weiter. 

Wir haben 10 einfache und sehr grundlegende Gebote mitgebracht, die es Ihnen ermöglichen, diesen Ort kennenzulernen, Ihre Träume zu verwirklichen und Ihre Ziele zu erreichen. All dies aktiv für Ihr Wohlbefinden, für ein angenehmes und komfortableres Leben in dieser neuen Phase. 

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

Voraussetzungen für ein gutes Leben in Japan

Der erste Punkt besteht darin, offen für das neue Lernen zu sein, das diese große und reiche Kultur bietet.

Vergessen Sie Vorurteile, wenn Sie durch die Durchflusszähler vom Flughafen, seien Sie für den Neuen verfügbar und freuen Sie sich auf Ihre Träume, immer daran denkend, dass Ihre Kapazität ihre Größe ist.

Einige andere Punkte sind außerdem:

01 – Respektieren und schätzen Sie die lokale Kultur

Es ist nicht notwendig, viel zu studieren, um zu verstehen, wie sich die orientalische Kultur unterscheidet, und manchmal ist es sogar paradox für unsere. Leider sind viele Menschen im Umgang mit dem, was für sie neu oder anders ist, verschlossen und sehr widerstandsfähig. 

Kein Wunder, dass wir mit diesem Thema angefangen haben, denn das ist der größte Fehler für jeden, der in ein neues Land geht. Lernen Sie die Regeln, Bräuche und Werte der lokalen Kultur kennen. Sie müssen nicht mit allem einverstanden sein, geschweige denn versuchen, sich wie ein Einheimischer zu benehmen.

Aber es ist obligatorisch, die Menschen, das Land und seine Geschichte wirklich zu respektieren. Dies wird zu einer guten Beziehung zu allen führen.

Erfahren Sie mehr über den unermesslichen Wert der Vielfalt, ein Parameter, der mit unserer logischen menschlichen Rationalität niemals gemessen oder automatisiert werden kann, selbst wenn der technologischste Fortschritt ist Füllstandssensor für diesen Zweck.

Es ist kein Zufall, dass Wissen, Pluralität und Respekt für alle Lebewesen von den Japanern so geschätzt und von all denen gefürchtet werden, die versuchen, die Kontrolle über die Massen, dh das Verhalten des Viehs, zu behalten. 

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

02 – Lerne die Sprache

Um sich an eine neue Umgebung anzupassen, wird die Fähigkeit zur Kommunikation Ihr Leben in Japan viel einfacher machen. Sich zu bemühen, die Sprache fließend zu sprechen, wird Ihnen nur Vorteile und Vorteile bringen, da Sie die wichtigste kulturelle Barriere überwunden haben: die Zunge.

Beginnen Sie damit, gebräuchliche Ausdrücke wie Begrüßungen, Behandlungen und Danksagungen sowie alltägliche Wörter wie die Namen der gebräuchlichsten Lebensmittel, nützliche Gegenstände wie z Supermarkt Korb oder von Haushaltsgegenständen.

Sie können sicher sein, dass dies die täglichen Herausforderungen wie Einkaufen oder Kennenlernen verringert, viele Türen öffnet, neue Jobchancen und gute Freundschaften bringt.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

03 – Beschwere dich nicht über alles und lebe im Moment

Ein neues Leben auf der anderen Seite der Welt zu beginnen, besonders wenn man alleine ist, ist schwierig, aber lohnend. Die Möglichkeit und Erfahrungen, in einer neuen Kultur zu leben, sind sehr wertvoll, sei es für Ihre berufliche, persönliche oder psychologische Entwicklung.

Und Tatsache ist, dass es Schwierigkeiten geben wird, ob in Japan oder Brasilien. Wir neigen dazu, nur das zu denken und zu schätzen, was wir nicht haben, und diese Sichtweise zu ändern ist beispielsweise eine großartige Lektion, die man von den Japanern lernen kann.

Also lebe intensiv und weiß jede Gelegenheit zu nutzen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie es eines Tages sicher bereuen.

Indem Sie sich für die Möglichkeit bedanken, dort zu sein, sich an Ihre Träume zu erinnern und sich der Erfahrung zu öffnen, werden Sie sich auf natürliche Weise leichter und glücklicher fühlen. Der Rest ist eine Folge davon.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

04 – Seien Sie vorsichtig mit Ihren Ausgaben

Es ist sehr einfach, sich von der Menge an Nachrichten und all der verfügbaren Technologie bei der Ankunft in Japan blenden zu lassen, sei es für den persönlichen Gebrauch oder für Lösungen für Ihr Unternehmen, wie beispielsweise Roboter. industrielle Reinigung.

Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass Sie Ihr Einkommen nicht durch leichtfertige und unnötige Ausgaben gefährden. Leben Sie in Komfort und Ruhe, aber ohne zu verschwenden.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Ausgaben in Tabellenkalkulationen zu erfassen oder zu diesem Zweck eine Anwendung zu verwenden. Es stehen viele Optionen zur Verfügung. Versuchen Sie auch, einen Prozentsatz Ihres monatlichen Einkommens zu sparen, mindestens etwa 10%. 

So bleiben Sie finanziell abgesichert für mögliche Situationen und unvorhergesehene Ereignisse, wie gesundheitliche oder häusliche Probleme, wie z. B. die Notwendigkeit, elektrische Anlagen zu erneuern und in eine neue zu investieren Spartransformator.

Sich bewusst zu sein und zu planen, mit Geld umzugehen, ist in der japanischen Kultur etwas ganz Natürliches. In den nächsten beiden Themen zeigen wir sogar grundlegende Strategien der Japaner auf, um ihre wirtschaftliche Stabilität zu erhalten.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

05 – Schulden vermeiden

Bezahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich und vermeiden Sie Schulden bei Geldverleihern. Wenn Sie in Japan zahlungsunfähig sind und Ihren finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen, werden Sie auf die „schwarze Liste“ gesetzt und können dies nicht mehr aus Ihrer Erfolgsbilanz löschen.

06 – Investieren Sie Ihr Geld

Geld auf dem Konto zu lassen ist gleichbedeutend mit Geldverlust, und die Japaner wissen das sehr gut. Informieren Sie sich und suchen Sie nach diversifizierten Anlageformen.

Wahrscheinlich werden Ihnen die Einheimischen gute Tipps geben können, da sie von klein auf zum Sparen und Investieren erzogen werden.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

07 – Hör nicht auf zu lernen

Bekämpfe Faulheit und lerne immer. Wir wissen, wie anstrengend und umfangreich der Arbeitsalltag ist, aber nur mit mehr Wissen erreichen Sie mehr Flexibilität.

Die Welt ist ständig in Bewegung und aktualisiert. Wenn das eine universelle Wahrheit ist, ist das in Japan fast ein Mantra.

Streben Sie nach Fortschritt, nicht nur intellektuell, sondern auch spirituell, unabhängig von Ihrer Religion oder Weltanschauung. Lesen Sie gute Bücher und halten Sie Körper, Geist und Seele gesund.

08 – Versuchen Sie sich zu qualifizieren

Nur zur Verstärkung, denn dieser Punkt ist von größter Bedeutung: bleib nicht in deiner Komfortzone stehen. 

Versuchen Sie, sich entsprechend Ihren Fähigkeiten auf eine beliebige Funktion zu spezialisieren. Bei Japanische Unternehmen sie suchen für jede Tätigkeit spezialisierte Arbeitskräfte, und dies verbessert ihre Entlohnung.

Seien Sie sich bewusst, dass dies für jede Branche oder jedes Segment in Japan gilt: von großen Technologieunternehmen über die verarbeitende Industrie bis hin zu grundlegenden Dienstleistungen, wie z Müllabfuhrunternehmen.

Eine technische Ausbildung zu haben und diese nachweisen zu können, kann viele Wege eröffnen. Zum Beispiel kann man als Schweißer, solange man gut ausgebildet ist, mehr als 3.000 Yen pro Stunde verdienen.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

09 – Beschränken Sie sich nicht auf Auftragnehmer

Für diejenigen, die gerade erst angekommen sind, können Auftragnehmer eine großartige Lösung sein, da sie einfach zu handhaben sind. Einige bezahlen jedoch Überstunden nicht korrekt und verzichten zusätzlich auf bestimmte Arbeitnehmerrechte, zum Beispiel:

Wenn Sie also die Sprache beherrschen und studieren, um sich zu qualifizieren, können Sie größere Flüge buchen und nach Jobs mit besserer Bezahlung suchen.

10 – Berücksichtigen Sie andere Einkommensformen

Wenn Ihr aktueller Job nicht sehr profitabel ist, lassen Sie sich nicht nieder. In Japan gibt es viele Möglichkeiten für alternative Einkommensquellen, insbesondere für diejenigen, die die Sprache fließend sprechen.

Eine gute Möglichkeit ist es, in Ihrer Freizeit als Dolmetscher zu fungieren. Durch das Kennenlernen der lokalen Kultur und Philosophien wie der Ikigai, wird zum Beispiel erkennen, dass er Fähigkeiten hat, die er nicht kannte oder die er abgewertet hat.

Dies ist eine Philosophie der Selbsterkenntnis im Sinne des Verstehens Ihrer Gaben und Ihrer Mission in der Welt, und Sie werden von dem, was Sie entdecken, überrascht sein.

10 wesentliche Gebote für Wohlbefinden in Japan

Schlussbetrachtungen

Indem Sie diese Tipps lesen, wie Sie sich an das Leben in Japan anpassen und sehr gut leben können, während Sie von der lokalen Kultur lernen, konnten Sie bereits sehen, wie einfache Einstellungen Ihnen und Ihrer Familie Lebensqualität und Wohlbefinden bringen können.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Japan, um mehr über die praktischen Vorteile eines einfachen, natürlichen und ausgewogenen Lebens zur Erhaltung der geistigen, körperlichen und geistigen Gesundheit zu erfahren.

Teile diesen Artikel:


Schreibe einen Kommentar